Veranstaltungen

Handelsblatt Campus Talk "Künstliche Intelligenz"

Campus Talk
Campus Talk "Künstliche Intelligenz" an der Hochschule München

[07.12.2017]
[17:30]

Welche Chancen bietet Künstliche Intelligenz in Wirtschaft und Technik?

 

Das Hauptthema der Veranstaltung sind der Einfluss von „Künstlicher Intelligenz“ im Beruf und Alltag sowie Einstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten für Studierende und AbsolventInnen.

Die Veranstaltungsreihe „Campus Talk“ wird vom Handelsblatt im Wechsel an unterschiedlichen Hochschulen mit verschiedenen Partnern ausgerichtet. Sie hat zum Ziel, den Wissenstransfer zwischen Theorie und Praxis zu fördern. Studierende erhalten dabei die Gelegenheit, mit VertreterInnen aus Wissenschaft und Industrie fachlich zu diskutieren.

 

Auf dem Podium:

 

• Martina Koederitz, Vorsitzende der Geschäftsführung IBM Deutschland GmbH und General Manager Deutschland, Österreich und Schweiz

• Johannes Forster, Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Hochschule München sowie Managing Consultant für Cognitive Computing bei IBM

• Dr. Markus Grimm, Geschäftsführer IT4IPM GmbH und CIO der GEMA Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte

• Prof. Dr. Martin Leitner, Präsident der Hochschule München

• Prof. Dr. Klaus Sailer, Geschäftsführer des Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE)

• Die Moderation übernimmt Christof Kerkmann, Handelsblatt

 

Zeit: 7. Dezember 2017, 17:30 Uhr

Ort: Hochschule München, Lothstr. 64, Raum R1.046 (Roter Würfel)

 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt es hier .

 

 

Mirja Fürst