News

Bewährtes Team

Die seit 2018 agierende HM-Ethikkommission wurde für die zweite Amtszeit in der gleichen Konstellation bestellt (Foto: Gerd Altmann/Pixabay)
Die seit 2018 agierende HM-Ethikkommission wurde für die zweite Amtszeit in der gleichen Konstellation bestellt (Foto: Gerd Altmann/Pixabay)

[09|07|2020]

Die Ethik-Kommission der HM geht in die zweite Amtslaufzeit

 

Die im Herbst 2018 eingerichtete Ethikkommission der HM wurde in der Senatssitzung im Juli 2020 vom Senat neu bestellt. Das bereits seit 2018 gemeinsam agierende Gremium, bestehend aus acht Professorinnen und Professoren, einem wissenschaftlichen Mitarbeiter und dem Datenschutzbeauftragten wurden erneut in dieser Konstellation bestellt:

 

• Prof. Dr. Stefan Pohlmann

• Prof. Dr. Christiane Vollmershausen

• Prof. Dr. Frank Palme.

• Prof. Dr. Herbert Plischke

• Prof. Dr. Peter Buttner

• Prof. Dr. Christine Boldt

• Prof. Dr. Markus Witzmann

• Prof. Dr. Alf Zugenmaier

• Fréderic Lapierre

• Datenschutzbeauftragte der HM

 

Die wesentlichen Aufgaben der Ethikkommission liegen in der Prüfung und Beurteilung der ethischen Zulässigkeit von Forschungsvorhaben, die z.B. Untersuchungen an Menschen, an vom Menschen genommenen Proben oder Forschungen mit personenbezogenen Daten von ProbandInnen oder PatientInnen beinhalten. Die Ethikkommission steht allen HM-Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern zur Verfügung. Die Beurteilung von studentischen Projekten und Abschlussarbeiten liegt nicht im Aufgabenbereich der Kommission.

 

Interessierte können sich an wenden oder auf der Webseite unter Forschung & Entwicklung - Ethik in der Wissenschaft informieren.

 

 

Veronika Stoll