News

Und noch ein Studierender der Fakultät gewinnt den VDI-Preis 2012

[11|10|2012]

Auch Herr Johannes Forster B. Sc. konnte einen der diesjährigen VDI Preise 2012 in der Kategorie Bachelorarbeit für sich gewinnen!


Das Thema seiner Abschlussarbeit lautet "Kontexterfassung mit RFID in Anlehnung an Active Badge". In seiner Arbeit verknüpfte Herr Forster die RFID-Funktechnologie mit kontextbasierten Systemen, wobei er das Active Badge System als Muster verwendete. Zu diesem aktuellen und praxisrelevanten Forschungsgebiet bereitete Herr Forster den Stand der Technik sehr umfassend auf, befasste sich intensiv mit der Konzeption eines Frameworks zu Einbindung von RFID in kontextbasierte Systeme, implementierte dieses prototypisch und wies über Testverfahren die Funktionsfähigkeit der Implementierung nach.


Die Verleihung des Preises fand am 09.11.2012 im Vortragssaal von Siemens statt.

Unsere herzliche Gratulation an Herrn Johannes Forster und seinen Betreuer Prof. Dr. Peter Mandl.