News

"Nachlese" zum Prof. Strang Besuch

Professor Gilbert Strang
Professor Gilbert Strang

[25|05|2009]

am 15.05.09 zum Scienitific Computing Day der FK07.

Spitz- oder stumpfwinklig, welche Dreiecksform dominiert? Diese Frage kann man auf ganz verschiedene Weisen angehen. Das macht die Frage so reizvoll. Erstaunlich ist, dass man immer wieder auf die gleiche Antwort stößt. Auf welche? Wer am Freitag dabei war, weiß es!

Gute Stimmung herrschte bei Professor Gilbert Strangs launigem Vortrag am Scientific Computing Day der Fakultät. Gerne nutzten die Mathematik-Fans unserer Fakultät die Gelegenheit, sich von Professor Strangs nie nachlassender Begeisterung anstecken zu lassen.

Prof. Strang zu Besuch am 15.05.09

Strang-Begeisterte gibt es buchstäblich weltweit.

Eine Gruppe pakistanischer Master-Studenten der TUM ließen ihn nach dem Vortrag kaum mehr los: http://www.youtube.com/watch?v=xawfXQlZUt8

In Pakistan konnten sie sich mit Hilfe seiner OpenCourseWare-Videos erfolgreich auf ihr Studium in München vorbereiten.

mg/mr

Vielleicht gibt es ein Wiedersehen mit Professor Strang im nächsten Jahr. Er mag den "Campus München".

Dr Jan Pospisil zu Besuch auf dem Scientifc Computing Day der FK07

Dr. Jan Pospisil von der University of West Bohemia war unser nächster Gast am Scientific Computing Day. Er informierte über Bachelor- und Master-Studiengänge in Scientific Computing an seiner Hochschule. An der University of West Bohemia sind unsere Scientific-Computing-Studenten als Gaststudenten sehr willkommen. Näheres hierüber erfährt man bei der Betreuerin des Studienganges, Prof. Dr. Edda Eich-Soellner und beim Auslandsbeauftragten der Fakultät, Prof. Dr. Christian Vogt .

Hier geht es zur Bildergalerie .