Unternehmen und die Fakultät 07

Competence Center und Forschungsschwerpunkte

Die Fakultät für Informatik und Mathematik ist in verschiedenen Forschungsfeldern in bereichsübergreifenden Schwerpunkten als auch in Competence Centern der Hochschule München in enger Kooperation mit der Wirtschaft vertreten.
In allen Forschungsfeldern haben die Forschungsmöglichkeiten für Studierende in Form von Praktika und Abschlussarbeiten einen besonderen Stellenwert.


FORSCHUNGSINSTITUTE DER HM

FORSCHUNGSFELDER

Aktuelle Forschungsprojekte

Abgeschlossene Forschungsprojekte

Labore an der Fakultät 07

Autonome Systeme >
Labor für autonome Systeme
weiter
Business Simulation Center >
Business Simulation Center
weiter
Chipkarten (virtuell) >
Chipkarten gewinnen als Komponenten von Kommunikationssytemen zunehmend an Bedeutung. Das Chipkarten-Labor verfolgt die aktuellen Entwicklungen auf diesem Gebiet.
weiter
Computergrafik und Bildverarbeitung >
Im Labor stehen Fragestellungen zur Computergrafik, der digitalen Bildverarbeitung, der Mustererkennung und der Bilddatencodierung im Vordergrund.
weiter
Computer Vision und Mustererkennung >
Labor für Computer Vision und Mustererkennung
weiter
Datenbanksystem u. Informationsmanagment >
Das Labor für Datenbanksysteme und Informationsmanagment setzt einen eigenen Datenbankserver, das Datenbank-Management-System Oracle 10g, ein.
weiter
eCommerce >
Hier werden die Programmierung sowie Einsatz und Umgang von bzw. mit SW-Tools bei der Erstellung von eCommerce-Lösungen / Internetauftritten nahe gebracht.
weiter
Embedded Systems >
Schwerpunktthema sind Konfiguration und Programmierung von Kleinstcomputern, mit meist reduzierten Ressourcen und deren Schnittstellen.
weiter
Informationssysteme >
In diesem Labor erfolgt eine deutliche Fokussierung auf betriebswirtschaftliche Unternehmenssoftware, welche mehr die Dienstleistungsproduktion CIS (Computer Integrated Services) und weniger die Sachgüterproduktion CIM (Computer Integrated Manufacturing) in den Vordergrund stellt.
weiter
Java-Systemprogrammierung >
Das Labor ist auf Softwareentwicklung mit Technologien im Umfeld Java und Internet ausgerichtet. Anwendungen spielen eine untergeordnete Rolle.
weiter
Netzwerke und Technische Informatik >
Zentrales Anliegen des Labors ist die Unterstützung von Forschung und Lehre im Bereich der Netzwerk-Technologie und Netzwerksicherheit, sowie die Grundlagen Ausbildung in der Veranstaltung technische Informatik I
weiter
Mathematik (virtuell) >
Versorgung der Fakultät mit der für Mathematik-Lehrveranstaltungen wesentlichen Software (Computeralgebrasystem Mathematica)
weiter
Middleware Technologien >
Zentrales Anliegen des Labors ist die Unterstützung von Forschung und Lehre im Bereich von Middleware-Technologien.
weiter
MMIX (virtuell) >
Das MMIX Labor befasst sich mit dem von Donald E. Knuth entwickelten MMIX Modell Prozessor und unterhält die offizielle MMIX Homepage.
weiter
Multisensorik Labor >
Maus und Tastatur waren gestern, Touchscreen mit Gestenerkennug ist heute und was kommt morgen?
weiter
Rechneranatomie >
Unter Rechneranatomie wird der Mittelweg zwischen dem eher theoretischen Gebiet der Rechnerarchitektur und der mehr praxisorientierten Rechnertechnik verstanden. Analog dem medizinischen Anatomiebegriff geht es dabei um den Aufbau von Rechenanlagen und Bedeutung der einzelnen Komponenten.
weiter
Softwareentwicklung >
Aufgaben des Labors, sind Klärung, Planung, Anforderungsdefinition und -analyse, Ausschreibung und Rating, Dokumentation und Wartung von Systemen.
weiter

Weiteres für Unternehmen

Für kooperierende Unternehmen und Institutionen bieten die Hochschule München und die Fakultät noch weitere Angebote, Beteiligungen und Ideen an.


Veranstaltungen

03.12.2020
Interdisziplinäre Ringvorlesung: Künstliche Intelligenz

Vortrag von Prof. Dr. Nicole Brandstetter: "KI und Literatur: Gesellschaftsentwürfe und Zukunftsbilder"

weiter

03.03.2021 - 05.03.2021
INUAS Konferenz 2021

Die Hochschule München veranstaltet die INUAS-Tagung "Urbane Transformationen: Ressourcen"

weiter

Forschungsfelder

An der Hochschule München
werden Forschungsaktivitäten in verschiedenen Forschungsfeldern gebündelt.

Forschungs-News

13.11.2020
Jetzt zur INUAS-Tagung 2021 anmelden

Ab heute ist das Anmeldetool für die virtuelle INUAS-Tagung im März geöffnet


weiter

23.07.2020
HM gründet Institut für maschinelles Lernen und intelligente Systeme

Intensivierung der Forschungsaktivitäten


weiter