Herzlich Willkommen an unserer Fakultät

Lust auf ein spannendes Studium mit besten Berufsaussichten?

Informatik und Mathematik findet sich heute in allen Lebensbereichen – Online-Shops, Handy-Apps, Navigationsgeräte, Medizintechnik, Computerspiele, Wirtschaftsprognosen und viele weitere. Wir bilden Sie zu kompetenten und kreativen Köpfen aus, die solche Systeme planen, realisieren und betreiben können. Dabei profitieren unsere Studierenden von engagierten und erfahrenen Professorinnen und Professoren, der Mitarbeit in interessanten Projekten, besten Jobperspektiven, die sich oft schon früh im Studium ergeben, und der Möglichkeit zur kooperativen Promotion. Englischsprachige Kurse und Austauschprogramme öffnen unseren Studierenden auch internationale Türen.
Neugierig geworden? Die folgenden Seiten zeigen mehr von unserer Welt.


STUDIENINTERESSIERTE
Haben Sie Interesse an einem Studium bei uns? Dann finden Sie alle wichtigen Informationen zu den Studiengängen, Bewerbung und weiteres hier.

weiter

STUDIERENDE
Sie studieren bereits bei uns, suchen einen Ansprechpartner, den Stundenplan, die Studierenservices und weitere Informationen. Hier geht's weiter.

weiter

 

 

FORSCHUNG & PROJEKTE
Die Integration von Forschung und Lehre ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums an der Fakultät für Informatik und Mathematik. München als das "Isar Valley", bietet mit seiner Umgebung als IT-, Mikroelektronik- und Hochtechnologie-Standort zahlreiche Kooperations-Möglichkeiten für Unternehmen und Hochschule.


Die grosse SVV

im Sommersemester, am 03.05.2017
von 13:30 - 15 Uhr im R0.058...

Veranstaltungen

04.05.2017
Infomesse Stipendien und Studienfinanzierung

Das Taschengeld ist gestrichen, die Miete frisst die Nebenjob-Einnahmen? Hier gibt es Lösungen!

weiter

30.05.2017
ERP Future 2017 - Wirtschaft trifft Wissenschaft

ERP-Fachtagung erneut zu Gast in München

weiter

NEWS

03.05.2017
Studentische Vollversammlung - SoSe 2017

am 03.05.2017, 13:30 - 15 Uhr im R0.058


weiter

06.04.2017
Neues Forschungsprojekt zur Verhaltensbiometrie

Wenn das Smartphone seinen Besitzer erkennt


weiter